ankunft

Die Reise, das neue Zuhause, neue Menschen, andere Tiere stellen Stress dar. Jedes Tier reagiert anders.

 

Bitte gönnen Sie Ihrem Tier zuerst einmal Ruhe und lassen Sie es in einem separaten Zimmer erstmal im neuen Zuhause ankommen. Stellen Sie etwas zu fressen, zu trinken und natürlich ein Katzenklo ins Zimmer. 

 

Anfangs können durch den Stress oder Transport auch Schnupfensymptome oder Durchfall auftreten, das ist ganz normal. 

 

Die Zusammenführung mit den vorhandenen Tieren ist nicht immer ganz einfach. Es gibt Tiere, die sich auf Anhieb mögen, meist sind aber erst einmal Brummen und Fauchen die erste (normale) Reaktion. Mitunter dauert es einige Tage bis Wochen, bis die Tiere Freundschaft geschlossen haben.

 

Es gehört etwas Geduld dazu. Zeigen Sie dem vorhandenen Tier, dass es genau so geliebt wird  wie vorher und dem neuen Familienmitglied, dass Sie jetzt die neue Familie sind.

Sie erhalten von uns vor dem Transport noch ein Merkblatt, was bei Ankunft des neuen Familienmitglieds zu beachten ist.

 

Mehr anzeigen

Laracats - Hope for Animals

Rietweg 5, CH-8506 Lanzenneunforn

© 2017 Laracats - Hope for Animals