Katzen in der schweiz

Wer gibt Lisa eine Chance??

 

Lisa hat fast 4 Jahre im Tierheim unserer Partnerorganisation Jarela, Jardin de Rafaela in Motril verbracht.

Endlich interessierte sich jemand für sie und sie durfte Ende September 2019 in das neue Zuhause ziehen. 1 Woche später die grosse Ernüchterung: Lisa musste ihr Zuhause wieder verlassen.

Wir suchen für Lisa eine Familie, die sich absolut bewusst ist, dass Lisa nach so langer Zeit im Tierheim zuerst wieder Vertrauen fassen muss und ihr diese Zeit auch gibt, ob es Tage oder Monate sein werden.

Lisa befindet sich nun auf unserer Pflegestelle in Münchenstein und kann dort auch besucht werden. 

Lisa wurde ca. Januar 2013 in Spanien geboren und von ihrem Besitzer in die Tötungsstation gebracht, wo sie von unserer Partnerorgani-sation freigekauft wurde. 

Wenn Lisa Vertrauen gefasst hat, ist sie ein liebes, anhängliches und soziales Mädchen. Mit anderen Katzen und auch mit Hunden hat sie kein Problem.

Lisa ist geimpft gegen Tollwut, Katzen-schnupfen, Caliciviren, Katzenseuche, kastriert, gechipt, parasitenfrei und entwurmt. Zudem ist sie negativ auf FIV/FeLV getestet.

 

Die Schutzgebühr beträgt CHF 330.

Sie wird nur in Wohnungshaltung vermittelt und nur zu einer anderen etwa gleichaltrigen Katze. Ein absolut ausbruchsicherer Balkon zum Sonnen muss vorhanden sein.

Laracats - Hope for Animals

Rietweg 5, CH-8506 Lanzenneunforn

© 2017 Laracats - Hope for Animals